Nachfolgend finden Sie Berichte und Infos zu unserer 1. Mannschaft in der Bezirksliga.

Die detaillierten Ergebnisse und Spielpläne finden Sie hier auf der Homepage des Schachbezirk 4.

PSV Uelzen II - SC 81 Schneverdingen 5,5:2,5
 
Das war nicht der Tag der Männer um Teamchef Thomas Müller. Bis auf Andreas Winkelmann und Manfred Ziemann erreichte kein Spieler der Schneverdinger Normalform.
 
Bezirksoberliga
 
SC 81 Schneverdingen – Breloher SC 4,0:4,0
 
ks Schneverdingen. Das Kreisderby zwischen dem SC 81 Schneverdingen und dem Breloher SC endete mit einem 4:4-Unentschieden. Während Breloh seinen Spitzenplatz verteidigte, wurden die Schneverdinger Vorletzter des Klassements.

Blau-Weiß Buchholz – SC 81 Schneverdingen 6,0:2,0

Mit 2:6 unterlag der SC 81 Schneverdingen bei Blau-Weiß Buchholz – und kann den Klassenerhalt auch rechnerisch nicht mehr schaffen. Während den Gastgebern der achte Platz sicher ist, stehen mit den Männern aus der Heideblütenstadt und der SG Bremervörde/Gnarrenburg die beiden Mannschaften fest, die in der kommenden Saison in der Bezirksliga antreten müssen.

Bezirksoberliga
 
SC 81 Schneverdingen – SK Verden 1,5:6,5
 
Seine fünfte Niederlage im siebten Spiel musste der SC 81 Schneverdingen einstecken. Gegen den Meisterschaftsmitfavoriten und Tabellenzweiten SK Verden setzte es für die Männer um Mannschaftsleiter Thomas Müller eine 1,5:6,5-Niederlage.